Suche

Gartenmauermörtel mit Trass
GMM

Anwendung:
Der Gartenmauermörtel ist speziell für Mauerarbeiten im Garten und rund ums Haus vorgesehen. Perfekt geeignet zum Erstellen von Mauern aus Natur- und Betonsteinen. Ebenso lassen sich Ziegel und Klinker aller Art mit diesem Mörtel vermauern. Mauer- und Fugarbeiten sind direkt in einem Arbeitsgang erledigt.

EIGENSCHAFTEN:

quick-mix Gartenmauer-Mörtel erhärtet hydraulisch, ist mineralisch sowie frost- und witterungsbeständig nach Erhärtung. Mit Trass zur Verminderung der Gefahr von Ausblühungen und Fleckenbildung bei Natursteinen. Optimierter Erhärtungsverlauf durch Trass.


    ANWENDUNG:

    quick-mix Gartenmauer-Mörtel ist speziell für Mauerarbeiten im Garten und rund ums Haus vorgesehen. Gartenmauer-Mörtel ist zum Erstellen von Mauern aus Natur- und Betonsteinen geeignet. Ebenso lassen sich Ziegel und Klinker aller Art mit diesem Mörtel vermauern. Mit quick-mix Gartenmauer-Mörtel können Mauer- und Fugarbeiten in einem Arbeitsgang erledigt werden.


      QUALITÄT:

      Zementgebundener Mörtel mit original tubag Trass gegen Kalkausblühungen. Mineralische Zuschlagstoffe und Zusätze zur besseren Verarbeitung. Mörtelgruppe III gemäß DIN V 18580, M 10 gemäß DIN EN 998-2. quick-mix Gartenmauer Mörtel ist chromatarm.


        UNTERGRUND:

        Geeignet sind saubere, staubfreie, tragfähige und trockene Untergründe. Anstriche und andere Trennschichten sind zu entfernen. Zu vermauernde Steine sind je nach Saugverhalten vorzunässen.


          VERARBEITUNG:

          Sackinhalt von 30 kg mit ca. 4,0-4,5 l sauberem Wasser verarbeitungsgerecht per Hand oder mit Rührquirl anmischen und innerhalb von 2 Stunden verarbeiten. Vollfugig vermauern und überquellenden Mörtel abstreifen und die Fuge mit einem Fugeisen, einem Schlauchstück oder per Hand glatt ziehen. Der frische Mörtel ist vor zu rascher Austrocknung und Frost zu schützen. Nicht bei Luft- und Untergrundtemperaturen unter 5 °C verarbeiten.


            VERBRAUCH:

            Abhängig vom Steinformat.


              HINWEIS:

              Die technischen Angaben beziehen sich auf 20 °C / 6 5 % relative Luftfeuchtigkeit.

              Dieses Produkt enthält Zement und reagiert mit Feuchtigkeit/Wasser alkalisch. Deshalb Haut und Augen schützen. Bei Berührung grundsätzlich mit Wasser abspülen. Bei Augenkontakt unverzüglich den Arzt aufsuchen. Siehe auch Sackaufdruck.