Suche

Gips / Elektriker-Gips
G / EG

Anwendung:
Zum Verschließen von Dübeln und Löchern, zum Eingipsen von Steckdosen und elektrischen Leitungen, zum Ausbessern von Kanten, zum Glätten von Unebenheiten u.v.a.m. im Innenbereich.

ANWENDUNG:

quick-mix Gips eignet sich zum Verschließen von Dübeln und Löchern und ist unentbehrlich bei Elektroinstallationen und Malerarbeiten. Darüber hinaus kann quick-mix Gips auch zum Ausbessern von Kanten, zum Glätten von Unebenheiten u.v.a.m. im Innenbereich verwendet werden.


    UNTERGRUND:

    Die zu vergipsende Stelle von Staub und losen Teilen säubern und anschließend den Untergrund anfeuchten.


      VERARBEITUNG:

      Die gewünschte Menge Gips in sauberes, kaltes Wasser (Gummibecher o.ä.) einstreuen und 1-2 Min. ziehen (einsumpfen) lassen. Anschließend anmischen und mit Spachtel oder Kelle sofort auftragen und glätten. Übergänge ggf. sofort mit nassem Pinsel angleichen. Die verarbeitungsfähige Zeit beträgt ca.10 Min. Nicht bei Luft- und Untergrundtemperaturen unter +5 °C verarbeiten. Verunreinigtes bzw. warmes Wasser und schmutzige Gefäße verkürzen die Verarbeitungszeit u. U. erheblich. 


        HINWEIS:

        Bitte beachten Sie die Sicherheitsratschläge auf der Verpackung.