Ihr Bereich: Heimwerker
Bereich wechseln
Suche

Duschdichtecke (innen und außen)
DDE

Anwendung:
Als dauerhaft wasserdichte Abdichtung von Ecken unter keramischen Belägen in Verbundabdichtungen. Wasserdicht und dauerelastisch.

EIGENSCHAFTEN:

Wasserdicht und dauerelastisch. Die Duschdichtecke ist mit überstehendem Gewebe verstärkt, welches mit den guten Hafteigenschaften des Synthesekautschuks einen optimalen Verbund mit den üblichen Abdichtungsmaterialien unter Fliesen ergibt.


    ANWENDUNG:

    Als dauerhaft wasserdichte Abdichtung von Ecken unter keramischen Belägen in Verbundabdichtungen. Für alle Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen nach dem allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis und dem ZDB-Merkblatt.


      UNTERGRUND:

      Die Vorbereitung des Untergrundes hängt vom jeweils eingesetzten Abdichtungssystem ab. Saugende oder calciumsulfatgebundene Untergründe (z.B. Gipsputze) sind vorab mit quick-mix Universalgrundierung UG-EMU zu grundieren. Glatte, nicht saugende Flächen sind zu reinigen und mit quick-mix Quarzgrund QUG vorzubehandeln. Nach Trocknung der Grundierung wird die Fläche, auf der die Duschdichtecke eingesetzt werden soll, mit quick-mix Duschabdichtung eingestrichen.


        VERARBEITUNG:

        Die Ecke wird in die noch frische Abdichtung eingelegt und angedrückt. Bei der zweiten und dritten Beschichtung, wird die Duschdichtecke komplett mit der Duschabdichtung in das System eingebunden.


          Technische Information

          Farbe:orange
          Temperaturbeständigkeit:-20 °C bis +90 °C
          Lagerung:kühl, trocken und sachgerecht
          Lieferform:Karton à 1 Stück

          WAS KÖNNEN WIR FÜR SIE TUN?
          Ich interessiere mich für den Bereich...
          öffnen