Suche

Duschdichtband
DDB / DDBR

Anwendung:
Gewebearmiertes, elastisches Dichtband speziell zur Eckausbildung sowie zur Überbrückung von Rissen und Fugen.

EIGENSCHAFTEN:

quick-mix Duschdichtband DDB ist ein gewebearmiertes, elastisches Dichtband auf Basis eines Synthesekautschuks mit beidseitig überstehendem Geweberand. Das Dichtband hat ein gutes Rückstellvermögen und ist absolut silikonverträglich. Besitzt eine Schichtstärke von nur 0,6 mm und ist zur übergangslosen und sicheren Armierung von rissgefährdeten Bereichen universell einsetzbar. Es ist ein integraler Bestandteil dieses Systems.


    ANWENDUNG:

    Zur Eckausbildung sowie zur Überbrückung von Fugen gemäß ZDB-Merkblatt in Verbundabdichtungen. Für alle Feuchtigkeitsbeanspruchungsklassen nach ZDB Merkblatt sowie A, B, und C nach dem allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis.


      UNTERGRUND:

      Die Untergrundvorbereitung ist von Untergrundart, -beschaffenheit und dem vorgesehenen Abdichtungssystem abhängig. Eine geeignete Grundierung ist aufzubringen. Bei saugenden Untergründen ist mit quick-mix Elastic Emulsion EMU zu grundieren. Glatte, nicht saugende Flächen (z.B. alte Fliesenbeläge) sind gründlich zu reinigen und mit quick-mix Quarzgrund QUG vorzubehandeln. Calciumsulfatgebundene Untergründe (z. B. Gipsputze, Anhydritestriche) sind grundsätzlich mit quick-mix Elastic Emulsion EMU zu grundieren. Die quick-mix Elastic Emulsion EMU als auch der quick-mix Quarzgrund QUG müssen vor Auftrag der Duschabdichtung DAD durchgetrocknet sein. Nach Trocknung der Grundierung wird ein ca. 5 cm über das Dichtband hinausgehender Streifen mit der Duschabdichtung DAD eingestrichen.


        VERARBEITUNG:

        Das Dichtband auf die erforderliche Länge zuschneiden und in die noch frische Abdichtung, die als Haftgrund fungiert, einlegen. Auf eine Überlappung der Duschdichtbänder von mindestens 5 cm achten. Unebenheiten oder Verwerfungen können mit einer Glättkelle angepresst werden. Abschließend 2 bis 3 Anstriche flächig aufbringen und dabei das Duschdichtband vollständig mit dem Material überarbeiten.


          VERBRAUCH:

          Eine Überlappung der Dichtbänder von mindestens 5 cm ist einzuhalten.


            Technische Information

            Stärke: 0,60 mm
            Breite:120 mm
            Gewicht:50 g/m
            Äquivalente Luftschichtdicke sd:5 m
            Wasserdruckbeanspruchung:dicht bei 3 bar
            Querdehnung:230 %
            Längsdehnung:25 %
            Temperaturbeständigkeit:- 20 °C bis + 90 °C
            Lagerung:kühl, trocken und sachgerecht
            Lieferform:Rolle à 5 m
            Farbe:grau