Suche

Acryl
AC

Anwendung:
Plasto-elastische Abdichtung für Anschlussfugen an Fenstern, Türen, Rolladenkästen, Mauerwerk, Putz und Beton. Haftet auf jedem Baustoff. Nach Aushärtung witterungsbeständig, überstreichbar.

EIGENSCHAFTEN:

quick mix Acryl ist eine lösemittelfreie, plastoelastische Fugendichtmasse. Sehr gute Haftung auch auf leicht feuchten Untergründen. Nach Aushärtung wetter- und regenfest. UV.- und alterungsbeständig. Temperaturbeständig von -25°C bis +90°C. Überputz- und überstreichbar mit allen gängigen Anstrichsystemen. Maximale Gesamtverformung ca. 12 %


    ANWENDUNG:

    quick-mix Acryl ist geeignet zum Abdichten von Dicht- und Anschlussfugen mit geringer Stauch- und Dehnbelastung, z.B. an Fenstern, Türen, Rolllädenkästen zu Mauerwerk, Putz, Beton, Faserzement oder Gipskarton. Nicht auf Naturstein, PE, PP, teer- und bitumenhaltigen Untergründen verwenden. Nicht geeignet für den Unterwasserbereich sowie Fugen mit ständiger Wasserbelastung (z.B. Sanitärbereiche, Bodenfugen im Außenbereich an Balkonen und Terrassen).


      UNTERGRUND:

      Geeignet sind saubere, feste, tragfähige sowie leicht feuchte Untergründe. Lose Anstriche oder alte Kleb- oder Dichtstoffreste ggf. entfernen. Stark saugende Untergründe mit wasserverdünntem Acryl (1 Teil Acryl / 3 Teile Wasser) vorbehandeln. Tiefere Fugen mit nichtsaugendem Schaumstoff (PE-Fugenfüllprofil) hinterfüllen.


        VERARBEITUNG:

        Bei Bedarf Fugenränder mit Klebeband abkleben. Kartuschendüse aufschrauben und in Fugenbreite schräg abschneiden. Das Acryl gleichmäßig in die ausreichend dimensionierte Fuge einbringen. Vor Hautbildung mit Glättwerkzeug glätten. Bei Anwendungen im Außenbereich die verfugten Bereiche bis zur Hautbildung vor Regeneinwirkung und Spritzwasser schützen.


          HINWEIS:

          Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei der Verarbeitung und Trocknung gründlich lüften. Essen, Trinken und Rauchen während der Verarbeitung vermeiden. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht für Lebensmittel- oder Trinkwasserbereiche geeignet.

          Enthält Isothiazolinone. Telefonische Beratung für Isothiazolinonallergiker unter der Hotline: +49 541 / 601-601.

          Weitere Informationen zur Sicherheit bei Transport, Lagerung und Umgang sowie zu Entsorgung und Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.


            Technische Information

            Rohstoffbasis:Acrylat-Dispersion
            Shore-A-Härte:ca. 10
            Verarbeitungstemperatur:+5 °C bis +40 °C
            Temperaturbeständigkeit:-25 °C bis +90 °C
            Hautbildungszeit:ca. 10 - 15 Minuten

            (23 °C / 50% r. F.)
            Dichte:1,61 g/cm3
            Durchhärtungszeit:ca. 2 -3 mm in 24 Stunden; abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
            Zul. Gesamtverformung:ca. 12,5%
            Lagerfähigkeit:ungeöffnet 24 Monate.

            Kühl, trocken und frostfrei lagern.
            Reichweite:5x5 mm Fuge: ca. 12 m

            7x7 mm Fuge: ca. 6 m

            10x10 mm Fuge: ca. 3 m
            Fugenbreite:5 - 25 mm
            Farbtöne:weiß
            Gebindegröße:310 ml
            Normen und Prüfungen:Geprüft nach EN 15651-1:

            F-EXT-INT 12,5 P