Suche

Sockelschienen anbringen

Das Anbringen der Sockelschienen ist nach Abschluss der Vorbereitungsarbeiten der erste Arbeitsschritt auf dem Weg zu Ihrer Wärmedämmung. Achten Sie darauf, entsprechend der Dämmplattendicke das passende Sockelprofil auszuwählen. Von quick-mix erhalten Sie übrigens ein komplettes Sockelprofil Befestigungsset, ein Montageset bestehend aus Schlagdübeln, Sockelschienenverbindern und Distanzstücken.

Die einzelnen Schritte

Schritt 1

Die Höhe des Sockels mind. 30 cm oberhalb des Bodens anzeichnen. Hierfür eignet sich besonders gut eine Schlagschnur. Die Sockelschiene flucht- und waagerecht ansetzen und die Befestigungslöcher mit einem Bleistift markieren.

Schritt 2

Anschließend die Dübellöcher mit einer Schlagbohrmaschine bohren. Das Bohrloch muss mind. 1 cm tiefer gebohrt werden, als der Dübel lang ist.

Schritt 3

Nach dem Bohren wird der Dübel gesetzt. Am einfachsten geht dies mit einem Schlagdübel. Alle 30 cm ist ein Dübel zu setzen. An den Stößen sind links und rechts auch Dübel zu setzen.

Schritt 4

An den Stößen der Sockelschienen werden die Sockelschienenverbinder aus dem Befestigungsset aufgesteckt.

Schritt 5

Alternativ kann zwischen den Stößen der Sockeschienen ca. 2-3 mm Luft gelassen werden. Der Zollstock ist hierbei ein gutes Hilfsmittel.

Schritt 6

An den Gebäudeecken sind die Schienen auf Gehrung zu schneiden. Wird die Breite der Schiene auf das Sockelprofil als Länge aufgetragen und mit der unteren Ecke verbunden, erhält man einen Winkel von 45°.

Schritt 7

Das Zuschneiden der 45°-Gehrung erfolgt mit einer Blechschere. Es kann aber auch ein Einhandwinkelschleifer verwendet werden. Achtung: Schutzbrille tragen!

Schritt 8

Der Sockelschienenverbinder wird auch an den Eckstößen aufgesteckt.

Schritt 9

Es kann aber auch an den Eckstößen ca. 2-3 mm Luft zwischen den Sockelschienen gelassen werden.

Clever Tipp

Zum Befestigen der Sockelschienen werden die Schlagdübel aus dem Sockelprofil Befestigungsset verwendet. Unebenheiten können mit den im Befestigungsset enthaltenen 3 mm dicken Distanzstücken ausgeglichen werden.

PDF herunterladen

Checkliste

Produkt

Alu-Sockelprofil als unterer Abschluss für das Wärme-Dämm-System.

Verbrauch

Länge: 2,50 m, Sockellänge / 2,50 m = Anzahl

Produkt

Sockelprofil Befestigungsset. Montageset für die Befestigung von Sockelschienen bestehend aus 40 Schlagdübeln 6 x 60, 20 Sockelschienenverbindern und 30 Distanzstücken a 3 mm.

Verbrauch

Set reicht für 10 m Sockelprofil, Sockellänge / 10 m = Anzahl Sets

Werkzeuge

Wasserwaage, Richtlatte, Schlagschnur, Zollstock, Bleistift, Hammer, Bohrmaschine, Hartmetallbohrer 6 mm, Blechschere, Mörtelkübel